Deutscher Kinderschutzbund e.V. - Orts- und Kreisverband Landshut - Schützenstr. 2 - 84028 Landshut - 0871-24687 - info@kinderschutzbund-la.de

“Vereint in Bewegung”

Ziel des Projektes “Vereint in Bewegung” ist es, die bestehenden Projekte in Sport und Sozialbereich vor Ort zu vernetzen - für eine bessere Effizienz mit den Zielen der Prävention, Integration und Bewegung. Hierbei sollen Mädchen und Jungen gleichermaßen entsprechend ihren Voraussetzungen und Bedingungen erreicht werden. Es soll sowohl die Sucht- und Gewaltprävention, als auch die Integration von jungen Menschen mit Migrationshintergrund und die Annäherung an Bewegung/Sport in den jeweiligen Sportverbänden beinhalten. Vor Ort ist vom Kinderschutzbund eine Koordination mit der Aufgabe betraut worden, die vorhandenen sozialräumlichen Vernetzung (Sportvereine, Runde Tische gegen Gewalt, Familienbeiräte, Vereinskartelle, etc.) und Angebote zu sichten, sowie Kooperation zwischen tätigen Akteuren herzustellen. Anja König ist unsere sympathische Koordinatorin für “Vereint in Bewegung”.
Vereint in Bewegung - Landshut © Foto Kinderschutzbund Landshut Vereint in Bewegung  © Foto DKSB - Susanne Tessa Müller Vereint in Bewegung © Foto Kinderschutzbund Landshut Vereint in Bewegung © Foto Kinderschutzbund Landshut
Die Tätigkeit des Kinderschutzbundes Landshut erfordert engagierte und verantwortungsbewusste, freiwillige Mitarbeiter, welche wir jederzeit ganz herzlich willkommen heißen!
Deutscher Kinderschutzbund e.V. Orts- und Kreisverband Landshut Schützenstraße 2 84028 Landshut
Kummer-Nummer für Kinder: 0800 - 111 0 333 Kostenlos - Mo.- Fr. von 15 - 19 Uhr für Eltern: 0800 - 111 0 550 Kostenlos Mo. und Mi. 9 - 11 Uhr Di. und Do. 17 - 19 Uhr
Telefon: 0871-24687 Bürozeiten: Di. + Mi.   9 - 14 Uhr E-Mail: info@kinderschutzbund-la.de
Deutscher Kinderschutzbund e.V. - Orts- und Kreisverband Landshut

“Vereint in Bewegung”

Ziel des Projektes “Vereint in Bewegung” ist es, die bestehenden Projekte in Sport und Sozialbereich vor Ort zu vernetzen - für eine bessere Effizienz mit den Zielen der Prävention, Integration und Bewegung. Hierbei sollen Mädchen und Jungen gleichermaßen entsprechend ihren Voraussetzungen und Bedingungen erreicht werden. Es soll sowohl die Sucht- und Gewaltprävention, als auch die Integration von jungen Menschen mit Migrationshintergrund und die Annäherung an Bewegung/Sport in den jeweiligen Sportverbänden beinhalten. Vor Ort ist vom Kinderschutzbund eine Koordination mit der Aufgabe betraut worden, die vorhandenen sozialräumlichen Vernetzung (Sportvereine, Runde Tische gegen Gewalt, Familienbeiräte, Vereinskartelle, etc.) und Angebote zu sichten, sowie Kooperation zwischen tätigen Akteuren herzustellen. Anja König ist unsere sympathische Koordinatorin für “Vereint in Bewegung”.
Vereint in Bewegung - Landshut © Foto Kinderschutzbund Landshut Vereint in Bewegung © Foto DKSB - Susanne Tessa Müller
Die Tätigkeit des Kinderschutzbundes Landshut erfordert engagierte und verantwortungsbewusste, freiwillige Mitarbeiter, welche wir jederzeit ganz herzlich willkommen heißen!
Deutscher Kinderschutzbund e.V. Orts- und Kreisverband Landshut Schützenstraße 2 84028 Landshut
Kummer-Nummer für Kinder: 0800 - 111 0 333 Kostenlos - Mo.- Fr. von 15 - 19 Uhr für Eltern: 0800 - 111 0 550 Kostenlos Mo. und Mi. 9 - 11 Uhr Di. und Do. 17 - 19 Uhr
Telefon: 0871-24687 Bürozeiten: Di. + Mi.   9 - 14 Uhr E-Mail: info@kinderschutzbund-la.de